Mi, 18.12.2019

10:30 - 11:00

Märchenerzählerin auf der Waldweihnachtsbühne

Zum letzten Mal während des diesjährigen Weihnachtsmarktes: Iris Frick vom Fränkische Sagen- und Märchenkreis begeistert die Zuhörer mit ihren Märchen.

14:30 - 15:00

Kinderhort St. Kunigund Eltersdorf

Die Kinder des Kinderhorts St. Kunigund aus Eltersdorf tragen auch heuer wieder mit viel Begeisterung weihnachtliche Lieder vor.

16:45 - 18:00

Yellowbelly

Yellowbelly stehen für eine außergewöhnliche Mischung musikalischer Einflüsse, von walisischem Folk über quietschvergnügten Britpop bis hin zu melancholischen Balladen und Anleihen aus Bluegrass und Country. Die Songs sind mal fröhlich-unbeschwert, mal erfüllt von lauten Protesten gegen die Ungerechtigkeit und den Schmerz in der Welt. Die Texte beziehen ihre Inspiration aus der Unberechenbarkeit des Schicksals und der Liebe, manchmal versehen mit einer gehörigen Portion literarischer und historischer Anspielungen.
Getragen von akustischer Gitarre, ausgeklügelten Keyboardläufen und melodischen Gesangsarrangements, greift die Musik von Yellowbelly auf die populären und manchmal auch weniger populären musikalischen Traditionen der letzten Jahrzehnte zurück und lässt sich in keine musikalische Schublade sperren. „Welche Art von Musik spielt ihr denn?“ – auf diese Frage braucht man sich von den Mitgliedern der Band keine Antwort erhoffen, außer vielleicht dieser: „Hör es dir doch einfach mal an!“
Die Kernmitglieder von Yellowbelly sind allesamt Veteranen sowohl der lokalen als auch der weit über die Region hinausgehenden Musikszene. Die reguläre Besetzung aus Gitarre, Keyboard, Kontrabass, Schlagzeug, Violine und Gesang wird mitunter ergänzt durch Saxophon, Tuba, Banjo, Mandoline und Akkordeon.

18:30 - 21:00

Wulli & Sonja

Zwei Stimmen eine Gitarre zwei Herzen im gleichen Rhythmus. Eine geballte Ladung an Power & Gefühl, die mit ungebremster Leidenschaft und einer gehörigen Portion Witz und Charme ihre Spuren hinterlässt - Das sind Wulli Wullschläger & Sonja Tonn. Ihr Programm ist eine gelungene Mixtur aus Liedern, die sie lieben und kurzweiligen Anekdoten & Storys zum Lachen, Schmunzeln und Weinen. Neben ausgewählten Coverversionen aus dem Rock, Pop, Jazz & Blues schreiben die beiden eigene Songs in deutscher und englischer Sprache und bleiben auch hier ihrem Stil treu. In ihren Liedern erzählen sie Geschichten über Liebe, Begegnungen und den ganz normalen Wahnsinn des Musikerlebens.

- Wulli Wullschläger – das Erlanger Urgestein
Mit unüberhörbarer Virtuosität, Kraft und Einzigartigkeit berührt sein leidenschaftliches Gitarrenspiel die Zuhörer. Wie kein anderer schafft er es, neben einem Bass auch die gesamte Rhythmussektion einer Band in seine Akustikgitarre zu packen. Darüber hinaus überzeugt er mit einer Stimme, die zwischen “Reibeisen” und sanften Klängen nichts vermissen lässt.

- Sonja Tonn – Sängerin aus Nürnberg
Sie singt so, wie sie fühlt – mal zärtlich, mal soulig, mal laut, mal leise, aber immer unverkennbar Sonja. Wo sie auftaucht erregt die kleine Powerfrau großes Aufsehen, denn ihre Stimmgewalt und ihre wunderschöne Klangfarbe sind einzigartig… ein ganz besonderer Genuss.

Aufwärts