ERlanger Sterne Strahlen

 

 

Erstmals fand während der Erlanger Waldweihnacht 2014 die karitative Weihnachtsaktion „ERlanger Sterne Strahlen“ statt. Viele tausend bunte Sterne – „ERlanger Sterne“ - werden hierfür von den Mitarbeitern der Firma Kerzen Studio Stäblein angefertigt und für diese Aktion kostenfrei zur Verfügung gestellt. Für einen Spendenbeitrag von 2 Euro erhalten die Besucher der Waldweihnacht drei „ERlanger Sterne“, um sie anschließend mit Hilfe eines „Aufzugs“ in eine überdimensionale Glasröhre „schweben“ zu lassen. Diese hat ihren Platz in einem Pavillon unmittelbar vor der Kerzenwerkstatt und wird sich mit Hilfe der zahlreichen Besucher und Dank deren Spenden im Laufe der Waldweihnacht mit unzähligen himmlischen Objekten füllen. Erleben Sie mit, wie sich die gespendeten „ERlanger Sterne“ im Laufe des Weihnachtsmarktes vermehren. Alle Besucher der Waldweihnacht sind herzlich eingeladen, zahlreiche „ERlanger Sterne“ auf ihren Weg in die Glasröhre zu bringen, damit diese am Ende des Weihnachtsmarktes einem Sternenmeer gleicht und dem Kinderpalliativteam des Universitätsklinikum Erlangen eine respektable Spendensumme für die seelsorgerische Arbeit mit schwerstkranken Kindern zur Verfügung gestellt werden kann. Die ersten Sterne wird der Schirmherr der Aktion, Erlangens Oberbürgermeister Dr. Florian Janik im Rahmen der Eröffnung der Waldweihnacht am Montag, 27.November 2017 auf den Spendenweg bringen.

Aufwärts